Zwei Biker bei Panoramatour durch die Zillertal Arena

Mountainbike und Radfahren

Urlaub mit dem Fahrrad in Krimml

Bei Radfahrern und Mountainbikern ist Krimml als Startort für den Tauernradweg, der entlang der Salzach bis nach Passau führt, bekannt und natürlich auch für die zahlreichen Touren in die Berge der Zillertal Arena und des Nationalparks Hohe Tauern. Erkunden Sie die Berge des Salzburger Landes mit dem Fahrrad, dem Mountainbike oder dem E-Bike – Sie werden staunen.

Der Tauernradweg von Krimml bis Salzburg und Passau

Hotel am Tauernradweg

In unserem Hotel am Tauernradweg profitieren Sie von vielen Vorteilen für Radfahrer. Verbringen Sie doch einige genussvolle Tage bevor oder nachdem Sie den Tauernradweg bewältigt haben in unserem Hotel in Krimml für Radfahrer und Genießer und lassen Sie sich von uns verwöhnen. Erkunden Sie mit Ihrem Bike die Region um Krimml und besuchen Sie die Krimmler Wasserfälle und den Nationalpark Hohe Tauern.

Tauernradweg Informationen

Krimml ist der erste Ort des Salzachtales und als solcher auch der Startort des Tauernradweges. Radfahrer starten hier Ihre Tour, die Sie entlang der Salzach bis nach Salzburg und Passau führt. Der Tauernradweg verbindet die Alpen mit der Donau. Bei der grenzüberschreitenden Fahrradtour mit Start in Krimml, die Sie weiter über Zell am See und die Festspielstadt Salzburg bis nach Passau bringt, entdecken Sie Naturgewalten und erleben zahlreiche Ausflugsziele und Highlights, wie die historische Stadt Salzburg.
 

Streckenführung & Information zum Tauernradweg

  • Die Streckenlänge des Tauernradweges beträgt 270 km (Tauernradwegrunde) oder 310 km (Krimml – Passau)
     
  • Höhenunterschied: 600 m (Tauernradwegrunde) oder 750 m (Krimml – Passau)
     
  • Vor allem die Variante durch das Saalachtal ist auch für Familien gut geeignet
     
  • Anreise: Entweder mit dem Auto oder mit der Pinzgauer Lokalbahn nach Krimml zum Hotel Post
     
  • Aufgrund des Gefälles von Krimml (1076 m) bis Salzburg (425 m) meist leicht bergab, nur zwei Steigungsstrecken an der mittleren Salzach (Schwarzach, Werfen)
     
  • Etappenbeispiel (Tauernradweg in 7 Etappen):
    Tauernradweg Etappe 1: Krimml – Mittersill
    Tauernradweg Etappe 2: Mittersill – Bruck
    Tauernradweg Etappe 3: Bruck – Schwarzach
    Tauernradweg Etappe 4: Schwarzach – Golling
    Tauernradweg Etappe 5: Golling – Salzburg
    Tauernradweg Etappe 6: Salzburg – Lofer
    Tauernradweg Etappe 7: Lofer – Bruck
     
  • Eine Alternative ist die Weiterfahrt am Tauernradweg von Salzburg nordwärts über Oberndorf. Bei St. Georgen geht der Tauernradweg in den "oberösterreichischen Natur-Erlebnis-Weg Inn" über, der bis Passau führt.

Das Krimmler Achental mit dem Mountainbike erkunden

Mit dem Mountain-Bike oder E-Bike ins Krimmler Achental – das ist etwas ganz besonderes: eine Landschaft aus herrlichen Zirbenwäldern, Almen und ein unvergessliches Bergpanorama zieht an Ihnen vorbei. Starten Sie Ihre Tour direkt von Krimml aus oder lassen Sie sich und Ihr Bike bequem mit dem Taxi-Bus bis oberhalb der Krimmler Wasserfälle bringen, von wo aus der Weg ohne viele Höhenmeter in das landschaftlich reizvolle Achental führt.

Tourenbeschreibung

Von Krimml aus ein Teilstück die Gerlos-Alpenstraße entlang bis zur Abzweigung „Krimmler Tauernweg“ – entlang des Weges überwinden Sie die Kaskaden der Krimmler Wasserfälle (Rastplätze zum Verweilen und Aussicht genießen) – nach der Steigung erreichen Sie das Krimmler Achental – Radtour bis zum Talschluss mit Gletscher (Krimmler Kees).

Bike-Tourenplanung

Nutzen Sie den interaktiven Tourenplaner für die Planung Ihrer Mountainbiketouren in und um Krimml.

zum Tourenplaner

Weitere interessante Mountainbike-Touren finden Sie im Tauern-Bike-Folder (PDF Download)

Ihr Bike-Urlaub in Krimml

Verbringen Sie einen erholsamen und spannenden Bike- und Radurlaub in der Nationalpark-Gemeinde Krimml und erkunden Sie den Startpunkt des Tauernradweges. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Anfrage